Über uns

Mit der Kletterhalle Wiesbaden gibt es erstmalig in der Landeshauptstadt die Möglichkeit, unabhängig von Wetter und Jahreszeiten zu klettern.

Das Konzept wendet sich dabei gleichermaßen an ambitionierte Kletterer wie an Einsteiger. Insgesamt mehr als 5.000 Griffe und Tritte sind an eine Kletterfläche von rund 1.000 m² geschraubt und bieten Routen vom Schwierigkeitsgrad 3 – 9+, mit Längen von bis zu 20 Meter.

Mehr als 35.000 Gewindebohrungen sind in die Multiplex-Platten eingelassen und erlauben eine hohe Variabilität.
Die Routen werden turnusmäßig von Experten neu geschraubt, damit es für regelmäßige Besucher immer abwechslungsreiche Herausforderungen gibt.

Das Team der Kletterhalle Wiesbaden freut sich auf Euren Besuch!

Zurück zur Übersicht…

© 2018 - Kletterhalle Wiesbaden. Alle Rechte vorbehalten.